» Home

Archiv für November, 2007

Sie geht. Oder sie geht nicht.

25.11.2007

Ich habe heute bei einem Mac Mini die Festplatte ausgetauscht. Wie vermutlich die meisten Computer-Schrauber, habe auch ich da meine bevorzugte Marke und entsprechend ein Laufwerk von Hitachi bestellt. Die haben die Produktion von IBM übernommen und die hohen Standards gehalten. Und dann gibt es natürlich Marken, die ich nie kaufen würde. “Seagate – oder […]

»» weiterlesen

Bundestrojaner-Schäuble in Titisee…

21.11.2007

Wie ich eben bei Beredt lese, ist Wolfgang “Bundestrojaner” Schäuble am kommenden Freitag ab 20h im Kurhaus von Titisee-Neustadt, um dort einen Vortrag zu halten (zum Thema schweigt sich die CDU-Seite leider aus). Wer kann, sollte in Erwägung ziehen, die Veranstaltung zu besuchen und die Diskussion mit dem Datensammler zu suchen. Zum Thema Bürgerrechte, Überwachungsstaat […]

»» weiterlesen

Feiertage für iCal

21.11.2007

Bei OH!kalender gibt es einen klasse Service für iCal-Benutzer: Feiertagskalender für nahezu alle europäischen Staaten und auch für alle deutsche Bundesländer.

»» weiterlesen

“Vollkommen affig”…

16.11.2007

… dachte ich, als ich heute in unserem Badezimmer eine Tube mit folgendem Aufdruck fand: “neu bebe Young Care soft hand cream mit leichtem seidenschimmer crème mains éclat soyeux zieht schnell ein enthält sheabutter 24h feuchtigkeit / 24h d’hydratation” An das alberne “Young Care” hat man sich ja schon gewöhnt. Aber Händ Kriem. Ne, das […]

»» weiterlesen

“Freiheit statt Angst” – Demo gegen Vorratsdatenspeicherung am 6.11.2007, auch in Freiburg

3.11.2007

Unter dem Motto “Freiheit statt Angst” finden am Dienstag 6.11.2007 bundesweit Demonstrationen gegen die Pläne der Regierung zur Vorratsdatenspeicherung statt. In Freiburg um 17h auf dem Rathausplatz.

»» weiterlesen

iTunes-Library nach Update auf Leopard verschwunden?

1.11.2007

Kleiner Schock am Nachmittag: Nach dem gestrigen Update auf Leopard starte ich heute mein iTunes und meine Library scheint leer: Alle Lieder und Wiedergabelisten sind verschwunden. Ein wenig lästig und eigentlich vollkommen Apple-untypisch. Allerdings lässt sich das Problem sehr leicht beseitigen: iTunes schließen und mit gedrückter “Alt”-Taste (aka “option key”) aus dem Dock neu starten. […]

»» weiterlesen

Neue Raubkatze im Rechner: Willkommen Leopard!

1.11.2007

Eigentlich trenne ich mich von altbewährten Dingen ja nicht so gern. Schon gar nicht, wenn ich sehr zufrieden damit bin. Und ich war mit Tiger – also Mac OS X 10.4 – jetzt viele Monate sehr glücklich. Ich war es schon mit Puma (10.1), Jaguar (10.2) und Panther (10.3). Und nun werde ich es mit […]

»» weiterlesen