» Home

Archiv für January, 2008

Farewell…

23.01.2008

Am 4. September 1998 blickte ich durch die Scheibe einer Tür in ein paar Augen. Da war’s um mich geschehen. Das war im Tierheim Emmendingen und die Augen waren die von Little. Ein süßer kleiner Kater, vielleicht vier Monate alt. Er hätte gar nicht da sein dürfen, denn er war eigentlich am Tag vorher an […]

»» weiterlesen

Schreibfaulheit!

8.01.2008

Man könnte fast meinen, es habe mir die Sprache verschlagen. Oder? Und es ist ja nicht so, als gäbe es nichts worüber ich mich freue. Oder mich ärgere. Oder sonst bloggenswertes. Und Sommerloch ist auch nicht wirklich angesagt ;-)Aber irgendwie findet es derzeit nicht den Weg hier rein. Naja. Vielleicht ist dies ja auch wieder […]

»» weiterlesen