» Home

Erstaunliches von der Benzinpreisfront…

Fast jeden Tag fahre ich derzeit an einer Tankstelle vor den Toren der Stadt vorbei, die EUR 1,409 für den Liter Super verlangt. Konstant. Seit über zwei Wochen. An den anderen Zapfsäulen hat sich der Preis in dieser Zeit durchaus etwas bewegt, und liegt in der Regel mindestens 5 Cent drüber. In Freiburg selbst ist der Sprit tendenziell natürlich am teuersten. Bei meiner Benzin-Apotheke ums Eck kletterte der Preis letzten Freitag sogar auf 1,509…

In diesem Lichte freue ich mich besonders auf die PR-Maschinerie der Ölkonzerne, wenn es – so ein dummer Zufall aber auch! – vor den Herbstferien dann wieder steil bergauf geht…

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte halte Dich an die Netiquette. Danke!

XHTML: Diese Tags kannst Du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

kostenloser Counter