» Home

Das Doping nimmt kein Ende…

… und alle tun verwundert. Das wiederum finde ich sehr erstaunlich. Natürlich wird es weiterhin Doping geben und natürlich werden weder der Rad- noch ein anderer Sport über Nacht sauber. Wenn überhaupt – schließlich geht es um große Summen.

Interessant ist die Entscheidung von ARD und ZDF, die Live-Berichterstattung auszusetzen. Im ersten Moment – so aus dem Bauch heraus – fand ich das albern und überzogen (dabei interessiert mich Radsport null). Aber eigentlich gefällt mir die Überlegung dahinter. Das trifft auch die Sponsoren. Die mit dem Geld. Die, die Entscheidungen treffen. Vielleicht auch eines Tages gegen Doping. Und vielleicht dann sogar ernsthaft.

Oder bin jetzt ich naiv?

3 Kommentare zu “Das Doping nimmt kein Ende…”

  1. Mela sagt:

    Wie meist werden die Methoden raffinierter werden. Aber wer weiss.. vielleicht gibt es dort – in unserer ehrlosen Zeit, in Achtung nur der erhält der die Regeln bricht ohne erwischt zu werden – irgendwann einen neuen Ehrenkodex.

  2. JC sagt:

    Ehrenkodex?

    Jau… Sat1 hat sich auf die Übertragungsrechte gestürzt. Wie ein Geier auf das Aas. Du erlaubst, Mela, dass ich Deinen verhaltenen Optimismus bezüglich eines eventuellen Ehrencodex nicht teile.

  3. Akatsuki sagt:

    Im Sport geht es um Geld und wo es um Geld geht fallen alle Hemmungen. Dagegen kann man nichts machen und sollte es auch gar nicht erst versuchen – kostet nur unnötig Nerven. Den Ausstieg der öffentlich-rechtlichen Moralvorleber aus der Berichterstattung zur Tour de France fand ich einfach nur lächerlich. Es muss den Intendanten klar gewesen sein, dass das Dopingproblem eine große Rollen spielen wird – zumindest in Deutschland, hat man es dort doch über Monate künstlich hochgekocht. So hat man nur GEZ-Gebühren verschleudert und den Sportfan hängen lassen. Ganz toll. Danke Sat.1 (ernst gemeint!), danke SF, danke Eurosport.

    Was das Doping selbst angeht:

    1.) Es ist fair, weil alle dopen.
    2.) Die Kontrollen zeigen, wer dumm ist und wer mit den nicht-nachweisbaren Mitteln dopt.
    3.) Doping sollte legalisiert werden. Damit würde dem Druck der Realität genüge getan.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte halte Dich an die Netiquette. Danke!

XHTML: Diese Tags kannst Du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

kostenloser Counter