» Home

Luxus!

Die Rede ist nicht von der gleichnamigen Platte von Herbert Grönemeyer (ich hab’ die sogar noch in Vinyl), sondern von dem Stöckchen, welches Roger heute beliebte mir hier herüber zu werfen :-)

Was ist für mich Luxus? Etwas schwer greifbares, was sich nicht darauf reduziert, materielle Wünsche zu befriedigen. Luxus. Sich hinsetzen und der Sonne beim Untergang zusehen. Luxus. Das mehrgängige Menü statt dem “à la carte”-Gericht. Luxus. Sich selbst etwas gönnen. Manchmal auch einfach: Zeit haben. Luxus. Darauf verzichten, den Begriff in eine zu enge Definition zu packen.

Und nu geht das Stöckchen auf die weitere Reise. Ich schicke es nur einer einzigen Person – von der ich hoffe, dass sie sich daraufhin mal daran erinnert, ein Blog ins Netz gestellt zu haben *sfg*

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte halte Dich an die Netiquette. Danke!

XHTML: Diese Tags kannst Du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

kostenloser Counter