» Home

Munzingen: Restauration zum Warteck

Es gibt eine neue Rubrik in diesem Blog und der erste Eintrag ist o. g. genanntem Lokal vor den Toren Freiburgs gewidmet. Wobei ich mich nicht zum Restaurantkritiker aufschwingen, sondern eben hin und wieder über erfreuliche kulinarische Erlebnisse bloggen will.

Ein solches hatte ich demnach heute und das eben in jener Restauration in Munzingen am Tuniberg. Zum Warteck (hier historische Postkarte nebst aktuellem Foto) gehe ich nun seit drei Jahren, wenn ich richtig guten Spargel essen will. So auch heute. Und es war wieder ein Genuß. Ob ich ein Gourmet bin, kann ich nicht beurteilen. Ein Gourmand bin ich auf jeden Fall und als solcher dort gut aufgehoben. Aus dem Warteck geht man nicht hungrig wieder raus, das erlaubt die Küche gar nicht :-)

Die Spargelsaison geht ja noch ein paar Tage und so lege ich meinen Lesern aus der Regio einen Ausflug nach Munzigen ans Herz.

2 Kommentare zu “Munzingen: Restauration zum Warteck”

  1. Karl-Heinz sagt:

    Da kann ja nichts schiefgehen.
    Vor dem Lesen dieses Blogs habe ich einen Tisch auf den 6. Mai reserviert.
    Bin mal gspannt!

    Freiburg, 24. April 2007
    Karl-Heinz, Gourmet & Gourmand

  2. JC sagt:

    In der Tat, da kann nix schief gehen :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte halte Dich an die Netiquette. Danke!

XHTML: Diese Tags kannst Du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

kostenloser Counter