» Home

Boring Beckmann

Ich gucke ihn gerade. Wulff redet drum rum. Auf die Frage nach dem Verlust (in absoluten Zahlen) von Koch meint der Amtskollege sinngemäß: “Innerhalb eines Jahres überdenken die Wähler ja ihre Position nicht so grundlegend”. Und, ganz Sportmoderator, Beckmann spult die nächste Frage ab.

Ypsilantis SPD ist gerade eingebrochen. FDP und Grüne haben signifikant zugelegt. Innerhalb eines Jahres.

*wegzapp*

Ein Kommentar zu “Boring Beckmann”

  1. Marian sagt:

    Erträglich ist der Scheinjournalist Beckmann eh nur in der Switch-Parodie.
    Kerner und Beckmann gehen wohl unter die Abteilung “Betäubungmedien.”

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte halte Dich an die Netiquette. Danke!

XHTML: Diese Tags kannst Du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

kostenloser Counter